WILLKOMMEN

Es ist ein Novum und die Umsetzung dessen, was von Fachkreisen, Verbänden und der Politik seit Jahren gefordert wird: Ein zentrales Kompetenz- und Versorgungszentrum für Kinder, die Opfer von sexuellem Kindesmissbrauch oder massiver Gewalt geworden sind. In der Einrichtung können betroffene Kinder Hilfe erfahren und alle für das spätere Ermittlungsverfahren notwendigen Aussagen und Untersuchungen in einer kinderfreundlichen Umgebung und mit speziell geschultem Fachpersonal wahrnehmen. Mit dem Childhood-Haus Leipzig wurde am 27. September das erste Childhood-Haus in Deutschland eröffnet. Es war ein großer Tag für Leipzig. Und ein großer Tag für den Kinderschutz in Deutschland. Der Startpunkt für weitere Häuser in Deutschland.

Bildergalerie

Blog

Neuer Childhood Projektmanager

Seit 01.01.2019 ist Alexander Ruf in seiner neuen Funktion als Childhood Projektmanager Teil des Stiftungsteams. Er ist Experte im Bereich der Kinderrechte mit einem Bachelor in Kindheitspädagogik und einem Masterabschluss in "Childhood Studies and Children's Rights"...

mehr lesen

Amt des UBSKM bleibt

UBSKM bleibt bestehen Das wichtige Amt des Unabhängigen Missbrauchsbeauftragten bleibt dauerhaft bestehen. Gleiches gilt für den ehrenamtlich arbeitenden Betroffenenrat. Das hat das Bundeskabinett nun beschlossen. Auch die Laufzeit der Unabhängigen Kommission zur...

mehr lesen

Childhood-Haus im Empfehlungspapiers des UBSKM

Childhood-Haus im Empfehlungspapier Im aktuellen Nachdruck des "Empfehlungspapiers zur Verbesserung der Situation von sexueller Gewalt in Kindheit und Jugend betroffener Menschen in Ermittlungs- und Strafverfahren" des UBSKM ist das Childhood-Haus mit aufgenommen...

mehr lesen

Kontaktformular

3 + 7 =